Abrollverhalten96%
Tragekomfort97%
Verarbeitung97%
Preis/Leistungsverhätnis98%
97%Gesamtwertung

Der Asics GT 2000 4 Test: bereits in der 4. Generation begleitet der Asics GT 2000 sowohl Profis, als auch Einsteiger im Laufsport und wartet mit einigen Verbesserungen auf.
Bei unserem Asics GT 2000 4 Test sind uns einige angenehme Neuerungen aufgefallen. Die zahlreichen Eigenschaften, welche Fans dieses Schuhs seit Jahren schätzen wurde erneut verbessert und effizienter gestaltet. Seine Sohle ist durchgehend 3 mm dick und dämpft damit den Aufprall auf Asphalt und Pflasterstein sehr gut ab. Als Trail Laufschuh ist auch im Gelände auf unterschiedlichem Terrain immer eine optimale Dämpfung geboten.
Im Vergleich zu seinem Vorgängermodell dem Asics GT 2000 3 bietet der Asics GT 2000 4 vor allem zusätzlich eine an der Innenseite gesprenkelte Laufsohle.

Zum Angebot: Asics GT 2000 4

Wie sind der Tragekomfort und das Abrollverhalten?

Der Tragekomfort wird vorwiegend durch die Gel-Dämpfungselemente im Vor- und Rückfußbereich bestimmt und liegt damit äußerst hoch. Dabei wird Ihre natürliche Gehbewegung durch die optimale Anpassung in keinster Weise eingeschränkt.
Die Torsionswerte dieses Schuhs liegen außerordentlich hoch, wodurch er sich optimal Ihrer Fußbewegung selbst auf unebenem Untergrund anpassen kann. Dadurch bleibt er selbst nach häufigem durch den Untergrund bedingten Verbiegen stabil und wird weder spröde noch rissig.
Leider bekam der Asics GT 2000 4 kleinere Abzüge, da das Kunstleder an den Fußspitzen zu dünn ist. Die Schutzfunktion dessen war deshalb ein wenig zweifelhaft.

Wie ist der Asics GT 2000 4 verarbeitet?

Bis auf den kleinen Makel des zu dünnen Kunstleders an den Fußspitzen ist der Schuh sehr gut verarbeitet. Nähte und Stoffübergänge sind sauber und fugenlos verklebt. Auch bei den Materialien wurde nicht gegeizt, sodass trotzdem ein angenehmer Tragekomfort besteht.

Für wen ist der Asics GT 2000 4 geeignet?

Laut unserem Asics GT 2000 4 Test ist dieses Modell ein kleiner Allrounder für Menschen mit Überpronation. Er ist aufgrund seiner stabilen Verarbeitung und guten Federung sowohl für Kurz-, Mittel-, als auch für Langstrecken geeignet. Auch der langfristige Tragekomfort unterstützt ihn in diesen Funktionsweisen.

Vor und Nachteile aus dem Asics GT 2000 4 Test

Vorteile:

  • Eignen sich hervorragend bei Überpronation
  • Viel Gel im Fersenbereich
  • Besonders leicht
  • Exzellente Dämpfung

Nachteil:

  • Kunstleder bei Fußspitzen zu dünn
Zum Angebot: Asics GT 2000 4

Größe und Gewicht der Laufschuhe

Der Asics GT 2000 4 ist für Herren in den Größen 40-51,5 und für Damen in den Größen 35,5 -45,5 verfügbar und wiegt in der Größe 39 für Damen 305g.

Fazit zum Asics GT 2000 4 Test

Unser Asics GT 2000 4 Test ergab, dass er besonders gut für Überpronierer geeignet ist, welche besonderen Wert auf einen ausgewogenen, vielseitig einsetzbaren Schuh legen. Da er für jede beliebige Strecke eingesetzt werden kann, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr ausgewogen und man kann diesen Schuh trotz der kleinen Mängel bedenkenlos weiterempfehlen.

Weitere Informationen über den Asics GT 2000 4 Test hinaus:

Schauen Sie doch direkt zu unseren Testsiegern >>

Hier erhalten Sie weiter Informationen über Lauf-Equipment >>

Lesen Sie doch unsere Ratgeber-Artikel >>

Neuheiten bei den Laufschuh-Herstellern: On Laufschuhe aus der Schweiz >>

Schon mal über den Radsport nachgedacht? Hier finden Sie die beliebtesten E-Bikes >>

Ihre Meinung zählt

Was haben Sie für Erfahrungen mit diesem Laufschuh gemacht? Hinterlassen Sie uns doch bitte einen kurzen Kommentar  unten auf der Seite, wenn Sie mit dem Laufschuh zufrieden waren oder falls Sie Kritik anregen möchten. So wird der Asics GT 2000 4 Test noch aussagekräftiger!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/440267_88441/webseiten/laufschuhe/wordpress/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.