Abrollverhalten97%
Tragekomfort98%
Verarbeitung96%
Preis/Leistungsverhätnis96%
97%Gesamtwertung

Brooks Glycerin 13 Test

Brooks Glycerin 13 Test: In vielen Punkten kann der Stabilschuh von Brooks überzeugen, der im Herbst/Winter 2015/2016 auf den Markt gebracht wurde. Er ist von Damen und Herren tragbar, wobei er sich enger an den Fuß anschmiegt, als die vorherigen Modelle (zum Brooks Glycerin 12 Test). Der Hersteller Brooks hat zudem auf ein nahtloses Obermaterial und eine noch bessere Dämpfung geachtet, um ein sanftes Laufgefühl zu ermöglichen.

Zum Angebot: Brooks Glycerin 13

Der Komfort

Die höchstmögliche Dämpfung ist im Vorfuß zu vernehmen, wobei auch die Ferse positiv unterstützt wird. Die Mittelsohle ist durchgängig gedämpft und erlaubt dadurch einen sehr weichen, komfortablen Auftritt und Abrollvorgang. Durch die Flexkerben in der Außensohle rollt das Modell noch besser ab, sodass sich die Sohle leicht durchbiegt.

Die Verarbeitung

Brooks ist eine Firma mit Erfahrungen, was auch im Brooks Glycerin 13 Test bestätigt wurde. Insofern sind die Schuhe sehr hochwertig verarbeitet und passen sich flexibel dem Fuß an. Für eine längere Freude hat der Hersteller komplett auf Nähte verzichtet. Es kommt zu einem „sockenähnlichen“ Tragegefühl, welches auch nach der Reinigung in der Waschmaschine bestehen bleibt.

Für wen ist der Schuh geeignet?

Im Brooks Glycerin 13 Test wurde festgestellt, dass der Schuh ideal für Menschen mit einem neutralen Laufstil ist. Über- oder Überpronation sollten zu einem anderen Modell greifen. Die Gewichtsklasse ist allumfassend, sodass leichte und schwere Personen den Schuh verwenden können. Der Fußtyp sollte im normalen Bereich liegen. Ideal ist der Schuh für lange Strecke auf einem harten Untergrund.

Brooks Glycerin 13 Test

Brooks-Glycerin 13 Test

Brooks-Glycerin 13 Test - die Sohle

Brooks-Glycerin 13 Test – die Sohle

Brooks-Glycerin 13 Test - neues Design, coole Farben

Brooks-Glycerin 13 Test – neues Design, coole Farben

Vor- und Nachteile aus dem Brooks Glycerin 13 Test

Vorteile:

  • – Hohe Flexibilität
  • Bestes Abrollverhalten und Dämpfung
  • Hohe Stabilität
  • Schickes Design

Nachteile:

  • Ungeeignet für Gelände
Zum Angebot: Brooks Glycerin 13

Größe und Gewicht

Der Damenschuh besitzt ein Gewicht von 253 Gramm bei einer Größe von 39, wobei eine lange Strecke ohne große Beschwerden möglich ist. Praktischerweise gibt es die Brooks Glycerin 13 auch für sehr kleine Füße, weshalb die Größen 36 bis 42,5 für Damen und 39 bis 48,5 für Herren vorhanden sind. Ebenso sind zwei Weiterversionen machbar, um einen optimalen Sitz zu garantieren. Die Höhe des Vorfußes beträgt 24,6 Millimeter, wohingegen die Ferse auf 34,9 Millimeter erhöht wurde.

Fazit aus dem Brooks Glycerin 13 Test

Ein leichter, extrem flexibler und bequemer Schuh wird im Brooks Glycerin 13 Test geboten. Es handelt sich um einen perfekten Begleiter, wenn Sie lange Strecken auf harten Untergrund hinter sich bringen wollen. Besonders das gute Abrollverhalten und der Komfort fallen beim Brooks Glycerin 13 auf, der für 80 bis 170 Euro erhältlich ist.

Weitere Informationen über den Brooks Glycerin 13 Test hinaus:

Schauen Sie doch direkt zu unseren Testsiegern >>

Hier erhalten Sie weiter informationen über Lauf-Equipment >>

Lesen Sie doch unsere Ratgeber-Artikel >>

Schonmal über den Radsport nachgedacht? Hier finden Sie die beliebtesten E-Bikes >>

Ihre Meinung zählt

Was haben Sie für Erfahrungen mit diesem Laufschuh gemacht? Hinterlassen Sie uns doch bitte einen kurzen Kommentar  unten auf der Seite, wenn Sie mit dem Laufschuh zufrieden waren oder falls Sie Kritik anregen möchten. So wird der Brooks Glycerin 13 Test noch aussagekräftiger!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/440267_88441/webseiten/laufschuhe/wordpress/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.