Abrollverhalten95%
Tragekomfort94%
Verarbeitung95%
Preis/Leistungsverhältnis97%
95%Gesamtwertung

Der Nike Air Zoom Pegasus 31 im großen Laufschuhe Test

Der Nike Air Zoom Pegasus 31 wurde für hohe Geschwindigkeiten und sehr große Distanzen entwickelt. Vor allem Marathonläufer zeigen sich von diesem Modell begeistert, denn schon der Vorgänger wurde mehr als geschätzt. Doch Nike hat sich nicht auf vergangen Erfolgen ausgeruht, und verpasste dem Schuh gleich ein wenig mehr Reaktionsfreudigkeit. Das Obermaterial besteht übrigens aus Mesh, was nicht nur das Gewicht reduziert, sondern auch weniger Hautirritationen erzeugt. Ein kleines Wunderwerk ist das verbesserte Abrollverhalten. Dieses gibt dem Läufer nicht nur zusätzliche Energie, sondern macht Schritt zu einer wahren Freude, der Fuß verhält sich so, als würde man gar keinen Schuh tragen, und kann somit seine natürliche Bewegung vollführen.

Zum Angebot

Tragekomfort und Abrollverhalten

Wie bereits erwähnt, ist das Abrollverhalten des Nike Air Zoom Pegasus 31 wirklich etwas Besonderes. Um das Ganze noch geschmeidiger zu gestalten, wurden spezielle laterale Gummi-Crashholme entwickelt, die bei jedem Schritt den Aufprall dämpfen. Durch diese Dämpfung spürt man genau das Rückstellmoment der Sohle. Beim Air Zoom Pegasus 31 kehrt dieses so schnell in die Neutrallage zurück, dass das Abrollen mehr als geschmeidig von statten geht. Nun könnte man fast meinen, dass sein Gewicht von rund 285 Gramm doch etwas zu viel ist, gerade wenn es um lange Strecken geht. Aber hier irrt man sich gewaltig. Der Schuh erhält seine gesamte Stabilität durch dieses Gewicht. Wäre er leichter, würde man hier erhebliche Einbußen an Komfort wahrnehmen. Die Crashholme benötigen übrigens weniger als eine Sekunde, um sich zu komprimieren und wieder in Ihre ursprüngliche Form zurückzukehren. Grund hierfür ist das spezielle Gummi, welches zwar hart aber dennoch sehr elastisch ist. Das Obermaterial aus Mesh sorgt zudem für eine hohe Atmungsaktivität und gibt dem Fuß genügend Freiraum, um seine Bewegung zu vollführen. Das Waffelmuster in der Sohle des Nike Air Zoom Pegasus 31 sorgt zudem für eine sehr strapazierfähige Traktion, welche das Laufen, auch bei engen Kurven, mehr als erleichtert.

Verarbeitung und Material

Wie von Nike nicht anders zu erwarten, ist der Nike Air Zoom Pegasus 31 mehr als robust konstruiert. Das Mesh-Obermaterial und die synthetischen Elemente sind enorm haltbar, und wurden mittels eines Spezialklebers miteinander verbunden. Bei der Sohle wurde umweltfreundliches Vollgummi verwendet. Für eine noch aktivere Dämpfung kommt hier übrigens der neue Cushlon-Schaum zum Einsatz, welcher durchgehend in der Sohle verarbeitet ist. Das textile Innenmaterial ist angenehm weich, bietet dem Fuß aber auch einen festen und Komfortablen Sitz.

Für wen ist der Schuh geeignet?

Der Nike Air Zoom Pegasus 31 wurde für Langstrecken- und Marathonläufer entwickelt. Gerade bei großen Distanzen kommen seine Eigenschaften besonders zum Tragen. Allerdings eignet er sich auch zum Joggen oder andere Kurze Aktivitäten.

Vor- und Nachteile des Nike Air Zoom Pegasus 31

Vorteile des Laufschuhs

  • Crahholme sorgen für optimale Dämpfung
  • extrem gutes Abrollverhalten dank Nike Zoom Air Element
  • sehr atmungsaktives Mesh-Obermaterial

Größe und Gewicht des Laufschuhs

Der Schuh ist sowohl für Männer als auch für Frauen, in den Größen 36 bis 44 erhältlich. Das maximale Gewicht liegt bei 285 Gramm.

Fazit – Nike Air Zoom Pegasus 31

Die Idee hinter diesem Air Zoom Pegasus 31 ist nicht neu, aber die Veränderungen machen aus ihm einen noch viel besseren Schuh, als es der Vorgänger jemals war. Durch die Crashholme wird das Laufen zu einem Kinderspiel, auch über weite Strecken hinweg. Daher kann man diesem Schuh nur ein sehr gut im Laufschuh Test verleihen. Auch einen Preis zwischen 91,90 Euro und 147,33 Euro kann man durchaus als angemessen betrachten.

 Jetzt zum Angebot

Weitere Infos

Schauen Sie doch direkt zu unseren Testsiegern >>

Hier erhalten Sie weiter informationen über Lauf-Equipment >>

Lesen Sie doch unsere Ratgeber-Artikel >>

Schonmal über den Radsport nachgedacht? Hier finden Sie die beliebtesten E-Bikes >>

Ihre Meinung zählt

Was haben Sie für Erfahrungen mit dem Nike Air Zoom Pegasus 31 gemacht? Hinterlassen Sie uns doch bitte einen kurzen Kommentar unten auf der Seite, wenn Sie mit dem Laufschuh zufrieden waren oder falls Sie Kritik anregen möchten. So wird jeder Laufschuhe Test noch aussagekräftiger!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/440267_88441/webseiten/laufschuhe/wordpress/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

2 Responses

  1. S. Henzler

    gute Passform, leider ist die Laufsohle qualitativ nicht in Ordnung, d. h. sie löst sich nach wenigen Monaten bereits ab.

    Antworten
    • Der Laufschuhe Test

      Das scheint ein Einzelfall zu sein. Konnten Sie den Schuh denn reklamieren? Normalerweise sind die Hersteller in einem solchen Fall kulant.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.