Abrollverhalten96%
Tragekomfort96%
Verarbeitung95%
Preis/Leistungsverhältnis97%
96%Gesamtwertung

Der Nike Free 5.0 Test

Schon seit 2004 macht die Nike Free Serie dem Unternehmen alle Ehre. Bei ihm steht der Begriff Free auch wirklich für Freiheit, denn im Grunde könnte man auch barfuß unterwegs sein. Nike verwendet exklusiv bei diesem Modell seine Flexkerben, welche den Schuh besonders elastisch machen und dem Fuß erlauben, seine Arbeit zu erledigen. Im Nike Free 5.0 Test ist aufgefallen: Mittlerweile wurden zum Ursprungsmodell einige Änderungen vorgenommen. In erster Linie wurden die Ferse und einige Seitenteile neu designed, sodass sie eine bessere Stabilität liefern und auch das Abrollverhalten verändern. Besonders ist auch das waffelartige Profil auf der Sohle, welche eine besonders gute Haftung am Boden erlaubt. Allerdings handelt es sich bei diesem Nike Laufschuh nicht um ein vollwertiges Sportmodell. Daher sollte man ihn auch nicht für ausdauernde Aktivitäten nutzen.

Zum Angebot

Tragekomfort und Abrollverhalten

Die Resultate aus dem Nike Free 5.0 Test: Der Schuh sitzt sehr flach und liegt am Knöchel und am Spann an. Dadurch wird der Fuß besonders gut stabilisiert, und liefert eine sehr gute Traktion, welche noch durch die Sohle verstärkt wird. Das Laufgefühl wird besonders durch das Barfuß-Gefühl erzeugt. Dieses liegt auf der Skala im Mittelwert, sodass ein Kompromiss zwischen der Motorik des Fußes und dem Widerstand gegenüber dem Untergrund gefunden wurde. Die spezielle Waffelmusterung der Sohle sorgt für eine mittlere Dämpfung, welche man auch Rückstellmoment spürt. Dies bedeutet, dass der Fuß beim Abrollen aufgefangen wird, aber nicht die ganze Aufprallenergie von ihm abgelenkt wird. Dies sorgt für eine starke Fußmuskulatur. Die Passform des Schuhs wird zudem durch die Innersleeve-Konstruktion gewährleistet. Sie besteht aus Sandwich-Mesh, welches besonders weich ist aber auch eine gewisse Atmungsaktivität erlaubt. Übrigens wurde die Außensohle aus BRS-1000-Gummi gefertigt. Dieses Material ist besonders gehärtet aber dennoch elastisch, das zeigte auch der Nike Free 5.0 Test. Die Flexkerben lassen sich nur auf diese Weise verwirklichen, da andere Gummiarten sehr schnell brechen würde. Sie erlauben es, dass der Fuß seine normalen Bewegungsmuster ausführen kann.

Verarbeitung und Material

Das Mesh-Innenmaterial wurde auf einer speziellen Strickmaschine gefertigt. Die Gummisohle besteht aus robustem BRS-1000-Gummi. Das Außenmaterial besteht ebenfalls aus einem Mesh-Gewebe, welches besonders gegen Feuchtigkeit geschützt ist. Durch das dichte Gewebe ist er gleichzeitig stabil, aber dennoch flexibel. Der Schuh wurde an vielen Stellen mit einem speziellen Kleber verbunden, welcher auch für hohe Belastungen gedacht ist. Die Nähte sind doppelt ausgeführt und somit sehr reißfest.

Für wen ist der Schuh geeignet?

Der Schuh eignet sich vor allem für das Training, sollte aber nicht als vollwertiger Laufschuh genutzt werden. Gerade wenn nur leichte Trainingseinheiten oder im privaten Bereich auch mal eine Runde Jogging ansteht, bietet sich der Nike Free 5.0 an.

Vor- und Nachteile aus dem Nike Free 5.0 Test

Vorteile des Laufschuhs

  • Flexkerben erlauben natürliches Laufverhalten
  • spezielles Sandwich-Mesh für sehr hohen Tragekomfort
  • verstärkte Außensohle durch BRS-1000-Gummi

Größe und Gewicht des Laufschuhs

Der Schuh ist für Damen und Herren und den Größen 36 bis 49,5 erhältlich. Sein maximales Gewicht liegt bei 232 Gramm, und somit in der Mittelklasse. Der Preis für den Nike Free 5.0 bewegt sich zwischen 90,00€ und 160,00€ und ist laut Nike Free 5.0 Test gerechtfertigt.

Fazit – Nike Free 5.0 Test

Am Ende bleibt nur zu sagen, dass der Nike Free 5.0 seinem Träger ein sehr gutes Laufgefühl verschaffen wird. Zwar kann er nicht als vollwertiger Laufschuh betrachtet werden, aber seine Flexkerben und der besonders gute Halt, den er dem Fuß schenkt, machen ihn äußerst bequem, das ergab der Nike Free 5.0 Test. Für Ausdauersportler ist er zwar nicht die erste Wahl, aber für ein kleines Training zwischendurch, kann er Wunder bewirken. Daher schneidet dieser Nike Laufschuh im Laufschuh Test auch mit gut ab.

Jetzt zum Angebot

Weitere Infos

Schauen Sie doch direkt zu unseren Testsiegern >>

Hier erhalten Sie weiter informationen über Lauf-Equipment >>

Lesen Sie doch unsere Ratgeber-Artikel >>

Schonmal über den Radsport nachgedacht? Hier finden Sie die beliebtesten E-Bikes >>

Ihre Meinung zählt

Was haben Sie für Erfahrungen mit diesem Laufschuh gemacht? Hinterlassen Sie uns doch bitte einen kurzen Kommentar unten auf der Seite, wenn Sie mit dem Laufschuh zufrieden waren oder falls Sie Kritik anregen möchten. So wird jeder Laufschuhe Test noch aussagekräftiger!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.